Am vergangenen Wochenende richtete die TG Neuenhaßlau die Deutsche Meisterschaft im Shuffleboard aus. Hierfür hatten sich im Vorfeld die 32 besten Shuffler aus ganz Deutschland über regionale Qualifikationsturniere ihre Startplätze gesichert. Seit nun gut einem Jahr stellt die TGN eine eigene Abteilung Shuffleboard – und dies mit bisher großem Erfolg.

So krönte Torben Hußmann – auch dank des Heimvorteils – mit seinem 5. Deutschen Meistertitel ein herausragendes sportliches Kalenderjahr, in welchem er zuvor bereits den Europameistertitel sowie Bronze bei der Weltmeisterschaft in den USA erkämpfen konnte. Mit Steffen Simon belegte ein weiterer Spieler der TGN einen Platz auf dem Treppchen und freute sich am Ende über Platz 3. Komplettiert wurde das starke Abschneiden der Lokalmatadoren durch Platzierungen von Andrea Büchner-Ott (6.), Bernd Uhl (9.), Jogi Engler (21.), Renate Hirning (22.) sowie Volker Goetz (25.).

Auf dem Bild zu sehen von links nach rechts: Sebastian Runge (2.), Torben Hußmann (1.), Steffen Simon (3.).

 

TGN Heimspieltage

Saison 2023/2024

Beachfeld Kalender

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.