TGN-Damen 1 scheitern im Derby gegen DJK Freigericht

In einem intensiven Spiel zwischen den Mannschaften aus Neuenhaßlau und Freigericht versprach der Auftakt ein Kopf-an-Kopf-Rennen zu werden.

Nach einem ständigen Führungswechsel setzte sich Neuenhaßlau schließlich knapp mit 23:25 im 1. Satz durch und sicherte sich die Satzführung. Mithilfe von starken Angaben und gezielten Lobs schaffte das TGN-Team den Satz für sich zu entscheiden.

Besonders hervorstechen konnte dabei Mittelangreiferin Julia Semmel.

Der zweite Satz war jedoch durch eine klare Dominanz von Freigericht geprägt, die das Spielgeschehen kontrollierten und den Satz mit einem 25:19 für sich entschieden. Neuenhaßlau fehlte es an Durchsetzungsvermögen im Angriffsspiel.

Diese Überlegenheit setzte sich im dritten Satz fort. Die Heimmannschaft profitierte von fehlender Kommunikation der Gäste. Schließlich endete der 3. Satz mit einem deutlichen 25:16 für Freigericht.

Der vierte Satz begann erneut mit einer starken Leistung des DJK-Freigerichts, doch Neuenhaßlau kämpfte sich beeindruckend auf 17:18 heran, vor allem durch eine eindrucksvolle Aufschlagserie von Inga Simon und einer konstant guten Annahme von Zoé Münchrath, der neuen Libero-Spielerinnen. Da die Neuenhaßlauerinnen in ihrer ganzen Spielweise zu verhalten waren, konnten sie am Netz kaum Druck aufbauen. So setzte sich letztendlich die Durchschlagskraft im Angriff von Freigericht erneut durch und der Satz endete mit 25:18 für die Gastgeber. Besonders bemerkenswert waren die präzisen und starken Außenangriffe der Freigerichterinnen, die dem TGN-Team stark zusetzte. Leider schaffte man es nicht die Angriffe im Block oder der Abwehr abzufangen und verspielte somit die Chance sich für das sehr enge Tabellengeschehen weitere wichtige Punkte gegen den Abstieg zu sichern.

 

TG Neuenhaßlau : DJK Freigericht 1:3 (25:23, 19:25, 16:25, 18:25)

Für die TGN spielten: Julia Semmel, Maren Rommel, Sina Müller, Lisa Kipper, Franzi Nimbler, Inga Simon, Alex Kerber, Jette Renner, Zoé Münchrath

Coach: Robin Reinhard


TGN Heimspieltage

Saison 2023/2024

Beachfeld Kalender

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.