Ein Sieg reicht für den Einzug in den Hessenjugendpokal

Als Sieger der Bezirksliga traten die Main-Kinzig-Volleys beim Qualifikationsturnier zum Hessenjugendpokal in Selters an der Lahn an. Die mitgereisten Eltern sahen, wie die Spieler der TG Neuenhaßlau und DJK Freigericht noch etwas unausgeschlafen ihr erstes Spiel gegen die Heimmannschaft VC Goldener Grund gewannen. Das Match war auf beiden Seiten von vielen “unforced errors” geprägt. Letztendlich reichte es aber für ein glattes 2:0.

Spannender wurde es im zweiten Spiel gegen die TSG Nordwest. Man kannte sich noch nicht aus der Liga, aber vom Neuenhaßlauer Pfingstturnier, das die Frankfurter vor einem halben Jahr gewinnen konnten. Coach Robin Reinhard stellte sein Team um: Mit Elia als jüngstem Spieler der Liga auf der Zuspielposition, Jakob auf Außenangriff und Luan als Diagonalangreifer ging es in ein Kopf-an-Kopf-Match, bei dem die Spielvereinigung von der Kinzig am Ende leider den kürzeren zog.

Da die TG Hanau in der schweren parallel-Gruppe ihre beiden Spieler verlor, kam es nicht zum erhofften Regionalderby. Als Gruppenzweiter spielten die MKV statt dessen den Überkreuz-Vergleich gegen die TuS Kriftel. Der spätere Turniersieger liess den Jungs aus Neuenhaßlau und Freigericht keine Chance. Zu präzise und agil war das Krifteler Spiel. Auch der Wechsel von Maxim auf die Mittelangreiferposition brachte keine Besserung. Das Spiel endete schnell mit 2:0 für Kriftel.

Das Spiel um Platz 3 gewannen die MKV kampflos, da beim VfL Goldstein zwei Spieler verletzungsbedingt ausscheiden mussten. So gelang der Einzug in den Hessenjugendpokal zwar mühelos, aber auch etwas glanzlos. Bis zum HJP sind hoffentlich wieder alle Spieler von Erkältungen und Verletzungen genesen.


Es spielten für die JSG MKV 2: Sidney, Tom, David, Elia, Luan, Jakob, Maxim 


TGN Heimspieltage

Saison 2023/2024

TGN App

TGN App
im Google & Apple Store
kostenfrei verfügbar.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.